Überspringen zu Hauptinhalt
Pressemitteilung Österreich

INKU

Pressemitteilung Österreich

Melan – Vielseitige Alleskönner

Classic und Deluxe: Melankollektionen mit umfangreichen Möglichkeiten in den Startlöchern

Wr. Neudorf, 10. Februar 2021: Melanböden stehen hoch im Kurs, vor allem, weil sie so robust, kratzfest, vielfältig und besonders pflegeleicht sind. Die INKU Jordan GmbH & Co KG, als Marktführer für Bodenbeläge in Österreich, trumpft mit der Marke INKU Anfang des Jahres 2021 wieder mit einem neuen Melankonzept auf. In den bekannten Kategorien Deluxe und Classic werden 80 neue Dekore gezeigt, die sich sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Bereich eignen. Da ist für jeden Anspruch und Einrichtungsstil etwas dabei.

Die Classic Melanböden bieten eine Auswahl an 32 neuen Varianten, die alle ungefast sind und daher ein klassisch-ebenmäßiges Bodenbild erzielen. Das Einstiegsprodukt Madison startet mit einer Stärke von 7 mm in der 31 Nutzungsklasse, die Melanböden Manhattan und Metropol haben eine Stärke von 8 mm in den Nutzungsklassen 32 und 33. Dank der niedrigen Aufbauhöhen sind sie besonders renovierungsfreundlich und bestens geeignet für junges Wohnen. Durch die Nutzungsklasse 32 und 33 sind sie vielfältig einsetzbar, im privaten Bereich vom Schlafzimmer bis zur Diele und im gewerblichen Bereich vom Hotelzimmer über Arztpraxen bis hin zu Shop-in-Shop-Lösungen und Boutiquen.

Alle Melanböden der Deluxe-Kollektionen sind gefast und betonen dadurch den Dielencharakter. Wenn es etwas luxuriöser oder eleganter sein darf, bietet das Deluxe Programm mit 48 Dekoren eine Vielfalt an Dimensionen, Strukturen und Designs.

Das Flaggschiff Skyline umfasst 32 Dekore in 8 mm Stärke, die durch weitere 8 Westside Langdielen-Dekore in 10 mm ergänzt werden. Neu ist der Einstieg in die Welt der Deluxe Melanböden mit dem ansprechenden 7 mm-City-Programm. Diese 8 attraktiven Landhausdielen-Dekore sind mit allen Qualitätsmerkmalen ausgerüstet.

Die Deluxe Melanböden zeichnen sich außerdem durch ihre hohe Robustheit aus, die sie dem stabilen Aufbau mit einer hochverdichteten Trägerplatte verdanken. In Kombination mit der patentierten und sicheren Klickverbindung „DuoConnect+“ entsteht so ein hochstabiler und langlebiger Melanboden. Auch bei starken Verschmutzungen lassen sich die Deluxe Melanböden problemlos reinigen. Die Oberfläche ist wischwasserfest, widerstandsfähig sowie flecken- und lichtunempfindlich. Die zusätzliche Quellstop+-Trägerplatte verhindert weitestgehend das Aufquellen des Bodens bei Wassereinwirkung. Auch Allergiker können aufatmen: Hausstaubmilben haben auf der Melanoberfläche keine Chance.

Die Melankollektionen wurden durch die beiden Protagonisten Maxi und Moritz auf Alltagstauglichkeit getestet. Mit ihrer unermüdlichen Energie und ihren kreativen Ideen erwecken sie das Zuhause zum Leben: Rollschuhfahrend Hockeyspielen im Wohnzimmer, malen mit Sand oder Farbe auf dem Fußboden, eine eigene Schneckenzucht starten. Bei Eltern entflammt dies den Wunsch nach einem robusten sowie wohngesunden Boden. Außerdem wird mit dem gesteigerten Umweltbewusstsein auch ein hoher Fokus auf nachhaltige und ressourcenschonende Produkte gelegt.

Als Ergebnis der verantwortungsvollen Materialauswahl und modernen Herstellungsverfahren tragen alle Melanböden die Umweltsiegel Blauer Engel und eco-INSTITUT-Label, die für umweltfreundliche Produkte stehen. Sie garantieren einen emissionsarmen und ökologischen Boden für den wohngesunden Einsatz.

Das Unternehmen

INKU ist Österreichs führender Bodenbelagsanbieter. Unter der Marke INKU wird den Kunden aus Fachhandel und Handwerk ein breit- und tiefgefächertes Vollsortiment an Produkten für die Raumgestaltung angeboten, sowohl für das private Wohnen als auch das Objekt. Seit Februar 2016 gehört auch die bewährte Marke „CC – Collection Classic“ der INKU Jordan GmbH & Co KG an. INKU beschäftigt aktuell 100 Mitarbeiter in 6 Niederlassungen in ganz Österreich. Qualifizierte Beratung, zuverlässiger Lieferservice und die hohe Qualität der unter den Marke INKU vertriebenen Produkte sind die drei Eckpfeiler der INKU Strategie.

Bildmaterial: Download INKU Melanböden

Pressekontakt:

Sabine Berger
IZ NÖ-Süd, Straße 3, Obj. M 22
2355 Wr. Neudorf
Tel.: +43/ 2236 / 6701 – 4279
s.berger@inku.at; www.inku.at

An den Anfang scrollen