Überspringen zu Hauptinhalt
RoboManiac Unity

RoboManiac

Fit für die Zukunft mit spielerischem Lernen

Start der Online Programmierkurse im neuen Jahr bei RoboManiac

Wien, 6. Dezember 2021 – Das neue Jahr startet bei RoboManiac mit neuen spannenden Online Programmierkursen. In den Weihnachtsferien gibt es 3-tägige Neujahrscamps mit Scratch und Python und im Jänner starten die neuen Online Semesterkurse, in denen Kinder und Jugendliche mit viel Spaß wichtige Kompetenzen für ihre berufliche Zukunft erwerben. Infos und Anmeldung auf robomaniac.at.

Wenn die kalte Jahreszeit, schlechtes Wetter und empfohlene Kontakteinschränkungen zusammentreffen, dann wird die Suche nach sinnvollen Freizeitbeschäftigungen, die den Kindern Spaß machen, zur Mammutaufgabe. RoboManiac bietet Abhilfe: 3-tägige Onlinecamps zu Neujahr und neue Online-Semesterkurse ab Jänner führen Kinder und Jugendliche spielerisch ans Programmieren heran. Mit Scratch, Python, Unity oder neuerdings auch Java gestalten 8-16-Jährige ihre eigenen Computerspiele. Sie werden mit Gleichaltrigen kreativ und lösen mit Entdeckergeist, Logik und Mathematik spannende Aufgaben.

Weg vom Konsumieren, hin zum Gestalten – für Mädchen und Buben

„In unseren Kursen lernen die Kinder, Technik kreativ zu nutzen. Weg vom Konsumieren, hin zum Gestalten“, sagt Catrin Meyringer, Geschäftsführerin von RoboManiac. „Die Kinder erleben Programmieren und Mathematik als Spiel und erwerben dabei Kompetenzen, die in der Mehrheit der künftigen Berufe gefragt sein werden: Selbstständig und im Team Probleme lösen, logisches Denken, verschiedene Wissensbereiche sinnzusammenhängend aufeinander beziehen und einsetzen.“ Wichtig ist Meyringer, auch gezielt Mädchen anzusprechen: „Die Probleme unserer Zeit, wie beispielsweise die Reduktion des CO2 Ausstoßes, werden nur mit technischen Errungenschaften zu lösen sein. Das Interesse an Technik muss früh geweckt werden, damit man mitgestalten kann und einem alle beruflichen Möglichkeiten offenstehen.“

Online Camps in den Weihnachtsferien

Gleich nach dem Jahreswechsel programmieren 8-12-Jährige drei Tage lang im Neujahrscamp lustige Spiele mit der Programmiersprache Scratch. 12-16-Jährige gestalten ebenfalls eigene Spiele, allerdings bereits mit der Programmiersprache Python. Die Kosten betragen 75 Euro je TeilnehmerIn.
Die Termine:

  • Für 8-12-Jährige: Spielerisch programmieren mit Scratch, 3.–5.1.2022
  • Für 12-16-Jährige: Coding mit Python, 3.–5.1.2022

Online Semesterkurse ab Jänner 2022

Im Jänner starten die nächsten Online Programmierkurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit Scratch, Python, Unity und Java. Über acht Wochen gibt es je eine Einheit von 90 Minuten. Die Kosten belaufen sich auf 125 Euro.

Die Termine:

Für 8-12-Jährige:

  • Erste Spiele programmieren mit Scratch, Start: 20.01.2022
  • Scratch II für Fortgeschrittene, Start: 19.01.2022
  • Scratch Projects für Experten, Start: 19.01.2022

Für 12-16-Jährige:

  • Erstes Coding mit Python – für Einsteiger, Start: 20.01.2022
  • Python für Fortgeschrittene, Start: 17.01.2022
  • Python Project – Experts, Start: 19.01.2022

Für 13-16-Jährige:

  • Einführung 3D-Spiele Programmierung mit Unity, Start: 18.01.2022
  • Online Unity Projects für Fortgeschrittene und Experten, Start: 18.01.2022
  • Einführung in Java, Start: 19.01.2022

 RoboManiac – Spielerisch gerüstet für die Zukunft

RoboManiac wurde 2017 gegründet, um Kindern einen Vorteil für ihre berufliche Zukunft zu verschaffen. Spielerisch und fächerübergreifend begeistern sich Mädchen und Burschen für Robotik, Programmieren und die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mehr Infos gibt es unter: www.robomaniac.at.

 

Pressekontakt:

RoboManiac GmbH
Catrin Meyringer, M.A.
E-Mail: catrin@robomaniac.at
M +43 664/50 377 67
www.robomaniac.at

An den Anfang scrollen