Überspringen zu Hauptinhalt
MEWA

MEWA

Neue Kollektion für Gastronomie, Catering und Service

Kollektion Ticino: Skandinavisch. Schlicht. Schön.

Blau wie der Fjord, grün wie das Schilf und grau wie die Steine Skandinaviens: Die neue Kollektion Ticino setzt auf die natürlichen Farben und das klare Design des Nordens. MEWA bietet die Servicekleidung im Mietservice an und wäscht sie nach Verfahren, die das Robert-Koch-Institut und der Verbund für Angewandte Hygiene e.V. empfehlen.

Schwechat, 19. November 2020: Skandinavisches Design liegt im Trend. Klare Formen, natürliche Farben und Funktionalität entsprechen dem Zeitgeist. Die neue Kollektion Ticino, erhältlich bei MEWA im Textilsharing-Verfahren, greift diesen Stil auf. Zurückhaltende Farben und körpernahe Schnitte sorgen für den stylish-schlichten Look. Dabei kommen die funktionalen Details nicht zu kurz: Dehnbare Piqué-Einsätze, Belüftungsfalte im Rücken, stabile Druckknöpfe, seitliche Leistentaschen, Einschub für Namensschild und andere Features unterstützen bei der Arbeit. Jacke, Weste, Latz-, Rock- und Bistroschürze lassen sich mit dem Basissortiment von MEWA kombinieren.

Wie es dem Team gefällt

Ticino ist der Newcomer unter den Gastro-Outfits von MEWA. Der Texildienstleister hat bereits drei andere Linien für die Branche im Angebot: Blackline, ein Outfit für die gehobene Gastronomie, kombiniert Schwarz mit Nadelstreifen und sorgt für einen klassisch-konservativen Auftritt. Amondo richtet sich an eine jüngere Zielgruppe und kleidet Servicekräfte mit einem japanisch inspirierten Look – harmonisch, anmutig, perfekt. Classicline eignet sich für den Lebensmittelhandel oder die Food-Theke. Das Outfit ist praktisch, frisch, professionell, in vielen Farben und Ausführungen erhältlich – und daher ideal als Firmenkleidung einzusetzen.

Angeboten wird die Kleidung im Full-Service, sodass im Betrieb jederzeit frische, hygienisch saubere Arbeitskleidung vorhanden ist. Alle MEWA Betriebe, in denen Berufsbekleidung gewaschen wird, tragen das wfk-Siegel für Textilhygiene. Diese Zertifizierung belegt, dass die Textilien in hygienisch sensiblen Bereichen eingesetzt werden können. Dazu holt der Textildienstleister die getragene Kleidung ab, wäscht sie bei Temperaturen zwischen 60 °C und 75 °C und liefert alles sauber und pünktlich wieder an. Jeder Mitarbeiter erhält seine persönliche Ausstattung zurück. Ein Barcode-System schließt Verwechslungen aus.

MEWA Textil-Management

MEWA stellt seit 1908 Betriebstextilien im Full-Service zur Verfügung und gilt damit als Pionier des Textilsharings. Heute versorgt MEWA europaweit von 45 Standorten aus Unternehmen mit Berufs- und Schutzkleidung, Putztüchern, Ölauffangmatten und Fußmatten – inklusive Pflege, Instandhaltung, Lagerhaltung, Logistik. Ergänzend können Arbeitsschutzartikel bestellt werden. 5.600 Mitarbeiter betreuen 188.000 Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk und Gastronomie. 2018 erzielte MEWA einen Umsatz von 704 Millionen Euro und ist damit führend im Segment Textil-Management. Für sein Engagement in den Bereichen Nachhaltigkeit und verantwortungsvolles Handeln sowie für seine Markenführung und Innovationskraft wurde das Unternehmen vielfach ausgezeichnet. MEWA Österreich erhielt für 2020/21 bereits zum vierten Mal in Folge die Auszeichnung „Business Superbrand“. Die Tageszeitung Kurier zeichnete MEWA Österreich 2020 als „Nachhaltiges Unternehmen“ aus.

MEWA Textil-Management im Film: www.mewa.de/newsroom/alle-videos

MEWA auf Twitter folgen: twitter.com/mewa_at

www.facebook.com/MEWADienstleistung

www.instagram.com/mewakarriere

 

Bildmaterial:

Fotos: MEWA

MEWA Gastro Kollektion Ticino

 

 

Download MEWA Ticino 1

 

 

MEWA Gastro Kollektion Ticino

 

 

Download MEWA Ticino 2

 

 

Skandinavisches Design liegt im Trend. Klare Formen, natürliche Farben und Funktionalität entsprechen dem Zeitgeist. Die neue Kollektion, erhältlich bei MEWA, greift diesen Stil auf.

MEWA Gastro Kollektion Ticino

 

 

Download MEWA Ticino 3

 

 

MEWA Gastro Kollektion Ticino

 

 

Download MEWA Ticino 4

 

 

MEWA Gastro Kollektion Ticino

 

 

Download MEWA Ticino 5

 

 

 

MEWA Ticinco wird im Full-Service angeboten, sodass im Betrieb jederzeit frische, hygienisch saubere Arbeitskleidung vorhanden ist.

Kontakt für Presseanfragen:
CAT Communications
A-2340 Mödling, Demelgasse 21-23
Mobil: +43/664/503 77 67, Catrin Meyringer
catrin.meyringer@catcom.at

An den Anfang scrollen