Überspringen zu Hauptinhalt
DieReiter

dieReiter

Daniela Reiters Frauen-Coaching-Woche in Finnland jährt sich zum 10. Mal

Die langen Tage des Nordens für innere Klarheit nutzen

Wien, 13. Februar 2019: Kinderfrei, arbeitsfrei, stressfrei. Fernab vom Alltag und unter der professionellen Anleitung von Arbeitspsychologin und Coach Daniela Reiter finden die Teilnehmerinnen der Frauen-Coaching-Woche in einem traditionellen roten Holzhaus in Finnland zu neuer Klarheit und Kraft. In der Natur, in der Gruppe und bei sich entwickeln sie Visionen und Strategien für einen stimmigen, kraftvollen Restart.

Ob Beruf, Familie, Beziehung, Trennung, Rollenmuster oder Zeitmanagement – die Themen im „Rucksack“ der Frauen, die sich mit Daniela Reiter auf den Weg nach Finnland machen, sind vielfältig und doch immer wieder ähnlich. Man erkennt sich im Problem der Anderen. Die professionelle Unterstützung, die Solidarität und die Weisheit der Gruppe ermöglichen Bestandsaufnahme und Neubeginn. Seit zehn Jahren bietet die Psychologin Daniela Reiter für Frauen im Aufbruch Coaching- Wochen in Finnland an, dieses Jahr von 28. Juli bis 2. August 2019.

Klarheit und Stärkung inmitten von Natur und Gleichgesinnten

Eine Woche lang bewohnen die sechs bis neun Teilnehmerinnen gemeinsam ein „Mökki“, ein traditionelles, falunrotes Holzhäuschen in absoluter Abgeschiedenheit, an einem See mitten im Wald, mit Ruderboot, Sauna und Licht bis nach Mitternacht. Die Kombination aus Naturerleben, Coaching im Einzel-, Kleingruppen und Gruppensetting, kreativen Übungen, Selbsterfahrung und Reflexion verhilft zu Klarheit und Stärkung.

Eine neue Zeitrechnung: Vor und nach Finnland

„Am Ende hatte ich die geniale Sicherheit, wieder Steuerfrau in meinem Leben zu sein und die Richtung selbst bestimmen zu können“, erklärt eine Teilnehmerin. Eine weitere meint: „Die Frauen- Coaching-Woche war ein Meilenstein und Wendepunkt in meinem Leben.“ Für Viele gibt es danach eine neue Zeitrechnung: Vor und nach Finnland.

Solidarität unter Frauen – das gibt Kraft

Die Teilnehmerinnen der Frauen-Coaching-Woche kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Die jüngste Teilnehmerin war 24, die älteste 65 Jahre alt. „Niemand muss kreativ sein, jede darf sich zurückziehen, wenn ihr danach ist. Alles darf, nichts muss sein. Die Coaching-Woche bietet einen sicheren Rahmen, in dem der Fokus neu ausgerichtet und das eigene Ich wiederentdeckt und genährt werden kann“, erklärt Daniela Reiter, die seit einem Studienaufenthalt in Helsinki Finnland-Fan ist. „Wir malen, reden, schreiben, genießen die Natur und wachsen durch die Geborgenheit, Energie und Kreativität in der Gruppe.“ Oft treffen sich die Frauen auch nach der Coaching-Woche regelmäßig und profitieren langfristig von dem neuen Netzwerk.

Die Frauen-Coaching-Woche 2019

Die Frauen-Coaching-Woche in Finnland findet von 28. Juli bis 2. August 2019 statt. Unterbringung in einem modern ausgestatteten Holzhaus mit insgesamt sieben Zweitbettzimmern ca. 300 km und 3,5 Zugstunden von Helsinki entfernt. Die Kosten für sechs Tage Coaching (ca. 25 Stunden) und Erholung betragen inkl. Seminargebühr, Unterkunft, voller Verpflegung und Shuttle von Pieksämäki 1.640 Euro. Infos und Anmeldung unter: www.diereiter.at/finnland.

Die Leiterin Daniela Reiter

Die Leiterin der Frauen-Coaching-Woche, Daniela Reiter („diereiter“), ist Coach & Arbeitspsychologin, sie arbeitet seit 2007 selbstständig mit den Schwerpunkten Frauen, Lebensplan/Lebensbalance, Gleichstellung. Davor war sie Genderbeauftragte der Bundesjugendvertretung und am Finnischen Institut für Arbeitsgesundheit in Helsinki tätig.

Bildmaterial:

In diesem „mökki“ in Finnland erkunden die Teilnehmerinnen der Frauen-Coaching-Woche von Daniela Reiter ihre Wünsche und Potenziale.
Credit: diereiter, Abdruck honorarfrei

 

 

 

Die langen Tage im Norden werden für die eigene Klarheit genutzt.
Credit: diereiter, Abdruck honorarfrei

 

 

Daniela Reiter, Arbeitspsychologin und Coach, veranstaltet seit zehn Jahren die Frauen-Coaching-Woche in Finnland.
Credit: Katarina Lindbichler, Abdruck honorarfrei

 

 

Pressekontakt:

Mag.a Melanie Mandl, CAT Communications
M +43 664/942 86 64
E-Mail: melanie.mandl@catcom.at

Mag.a Daniela Reiter, dieReiter
M + +43 699/105 26 147
E-Mail: daniela.reiter@diereiter.at

An den Anfang scrollen