skip to Main Content
MEWA

MEWA

Ölauffangmatte MEWA Multitex

Allzweckwaffe gegen Öl und Leckagen

Zum Schutz vor tropfenden Ölen hat der Textildienstleister MEWA eine effiziente Lösung entwi- ckelt: Die Auffangmatte „Multitex“ saugt alle Flüssigkeiten auf und sorgt für Sicherheit und Sauber- keit im Betrieb. Im Vergleich zu alternativen Methoden bietet MEWA Multitex viele Vorteile.

Schwechat, 8. Jänner 2018 – Jeder Betrieb kennt den täglichen Kampf gegen tropfende Flüssigkei- ten, kriechende Öle, Farben und Schmiere, die den Arbeitsplatz verschmutzen. Das ist unschön und gefährdet die Arbeitssicherheit. MEWA bietet eine einfache und effiziente Lösung: Die textile Auffangmatte Multitex dient bei Reparatur- und Wartungsarbeiten als schützende Unterlage. Denn sie kann bis zu drei Liter Flüssigkeit aufnehmen. Kleine, enge Stellen können gut mit einer einzel- nen Matte abgedeckt werden, für große Flächen werden mehrere Matten nebeneinandergelegt.

MEWA Multitex eignet sich für viele Anwendungen:

  • beim Wechsel von Öl-, Brems- und Kühlflüssigkeiten
  • für das Aufsaugen von Emulsionen und Lösemitteln bei Leckagen
  • beim Zerlegen von Getriebe- und Motorteilen
  • für die Ablage öliger Werkzeuge

Im Vergleich zu alternativen Hilfsmitteln schneidet die flexible Textilmatte gut ab: Plastikwannen sind sperrig und passen nicht in jeden Winkel. Sand und Granulate sind weniger saugkräftig und verteilen sich schnell im ganzen Betrieb. Außerdem kann es zu Rutschgefahr kommen. Auch Ein- wegfetzen sind bei großen Leckagen weniger effizient: Man braucht viele davon und sie liegen nach Gebrauch verschmutzt im Betrieb herum.

Die Entsorgungsfrage klärt MEWA mit einem umfassenden Rund-um-Service: Die Matten werden beim Kunden abgeholt, umweltfreundlich und normgerecht gewaschen und sauber wieder ange- liefert. Das ist eine große Entlastung für den Betrieb – was auch die Kunden bestätigen – wie etwa das Familienunternehmen Chandioux in der französischen Auvergne: „Wir legen die Matten vor unsere Maschinen und haben kein Öl mehr unter den Schuhen und entsprechend auch nicht über- all in der Werkstatt. Seit wir die Auffangmatten benutzen, haben wir viel weniger Schmutz“, er- klärt Fertigungsmechaniker Arnaud Charriez.

Fotos: MEWA

Die textile Auffangmatte MEWA Multitex dient bei Reparatur- und Wartungsarbeiten als schützende Unterlage.

 

 

 

 

 

 

 

MEWA Multitex: Im Vergleich zu alternativen Hilfsmitteln schneidet die flexible Textilmatte gut ab. Plastikwannen sind sperrig, Sand und Granulate weniger saugkräftig und verteilen sich schnell im ganzen Betrieb, es besteht Rutschgefahr.

MEWA Textil-Management
MEWA versorgt Unternehmen europaweit von 44 Standorten aus mit Berufs- und Schutzkleidung, Business- kleidung, Putztüchern, Ölauffang- und Fußmatten sowie Teilereinigern im Full-Service. Ergänzend können per Katalog Artikel für Arbeitsschutz unter der Marke „World Wide Work by MEWA“ bestellt werden. Etwa 5.200 Mitarbeiter betreuen rund 180.000 Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk und Gastronomie. 2016 erzielte die MEWA Gruppe einen Umsatz von 638 Millionen Euro. Gegründet 1908, ist MEWA heute füh- rend im Segment Textil-Management. Im November 2013 kam MEWA unter die Top 3 des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Produkte / Dienstleistungen“. 2016 wurde das Unternehmen vom Verlag Deutsche Standards zum dritten Mal als „Marke des Jahrhunderts“ und 2015 zum zweiten Mal als „Weltmarktführer“ ausgezeichnet. Beim Austria’s Leading Companies Award 2016 erzielte MEWA in der Kategorie „Goldener Mittelbau“ in Niederösterreich den 1. Platz.

MEWA Textil-Management im Film: https://www.mewa.at/newsroom/alle-videos

MEWA auf Twitter folgen: twitter.com/mewa_at

www.facebook.com/MEWADienstleistung

 

Kontakt für Presseanfragen:
CAT Communications
A-2340 Mödling, Demelgasse 21-23
Mobil: +43/664/503 77 67,
Catrin Meyringer catrin.meyringer@catcom.at

Back To Top